Zigeunerfisch
www.fischgericht.at/fischgerichte.php?id=17

Zutaten:
  • 4 Tiefkühl-Dorschfilets
  • Zitronensaft
  • Salz
  • 5 dag Selchspeck
  • 1 kl. Zwiebel fein gehackt
  • 5 dag Essiggurken gehackt
  • 1/16 l Wasser
  • 1/2 Dose Tomatenmark
  • Sardellenpaste
  • Kümmel
  • Majoran
  • Paprika
  • etwas Zucker

  • Zubereitung:
    Speck würfeln und auslassen. Zwiebel dazugeben, anrösten und aufgießen. Tomatenmark und Gurken zufügen, würzen und 5 Minuten aufkochen.
    Den tiefgekühlten Fisch mit Zitronensaft bepinseln und würzen.
    Die Sauce in eine Auflaufschüssel geben, den Fisch hineinlegen und zugedeckt ca. 15 Minuten dünsten.
    Statt den Dorschfilets kann jeder beliebige Fisch verwendet werden.

    Informationen:
    Beilage:Kartoffeln und Salat
    Statistik:
    Online seit: 2009-06-01
    4475 Zugriffe, 1091 mal gedruckt
    Bewertung: (noch nicht bewertet)


    Mehr leckere Rezepte gibts auf www.fischgericht.at.