Lachssteaks
www.fischgericht.at/fischgerichte.php?id=16

Zutaten:
  • 6 Lachssteaks
  • 1 Stk. Ingwer (ca. 2 cm)
  • 4 Knoblauchzehen
  • 2 grüne Pfefferoni
  • 1 TL Kreuzkümmel gem.
  • 1 TL Nelken gem.
  • 1 TL Gelbgewürz
  • 1/2 TL Paprika
  • 1,5 Zitronen gepresst
  • 1 Msp. Salz

  • Zubereitung:
    Die Lachssteaks gut abtropfen lassen, selzen und auf die Seite stellen.
    Ingwer, Knoblauch und Pfefferoni in einem Mörser stampfen, den Zitronensaft hineingießen und der Reihe nach die restlichen Gewürze dazugeben. Gut miteinander vermischen und dann auf die Steaks reiben.
    4 Stunden (oder über Nacht) einwirken lassen.
    Die Lachssteaks leicht in Semmelbrösel wenden und auf beiden Seiten goldbraun herausbacken.
    Wenn die Lachssteaks gegrillt werden, die Semmelbrösel weglassen.

    Informationen:
    Statistik:
    Online seit: 2009-06-01
    4168 Zugriffe, 1020 mal gedruckt
    Bewertung: (noch nicht bewertet)


    Mehr leckere Rezepte gibts auf www.fischgericht.at.