Seeteufel auf Streifengemüse gegart, mit Gemüsesabayon

Rezept druckenRezept weiterempfehlenAbkürzungen
Zutaten:
  • 12 Seeteufel-Medaillons
  • 500 g Reis
  • 3 Karotten
  • 2 Stangen Lauch
  • 1 Knoblauchzehe
  • 200 ml Kaltgepresstes Olivenöl
  • Salz, Pfeffer
  • Zubereitung:
    Karotten schälen, Lauch waschen, und beides in feine Streifen schneiden.

    Die Medaillons mit ca. 1/3 des Gemüses in einer Pfanne abgedeckt bei mittlerer Hitze garen.

    Seeteufel vom gegarten Gemüse trennen und zugedeckt warmstellen.

    Für die Gemüsesabayon, das gegarte Gemüse mit der Knoblauchzehe unter laufender Beigabe des Olivenöls zu einer Creme rühren und mit Salz abschmecken.

    Restliches Streifengemüse kurz in einer Pfanne mit etwas Olivenöl rösten und mit Salz und Pfeffer abschmecken.

    Medaillons auf Gemüsesabayon setzen, mit Reis und Streifengemüse anrichten.

    Informationen:
    Nähere Infos zu Seeteufel
    Statistik:
    Online seit: 2009-06-01
    3915 Zugriffe, 850 mal gedruckt
    Bewertung: 5 Sterne    5 Sterne, 1 Stimmen
    Werbung: