Lachs mit Wildreis auf Safransauce

Rezept druckenRezept weiterempfehlenAbkürzungen
Zutaten:
  • 1 kg Lachs
  • 400 g Wildreism.
  • 16 ml Pastis
  • ½ Zwiebel
  • 2 Rosmarinzweige
  • 500 g Mangold
  • 250 ml Sahne
  • 5 g Safran
  • 2 Zehen Knoblauch
  • etwas Olivenöl
  • Salz & Pfeffer
  • Zubereitung:
    Zu Beginn den lachs gründlich putzen und entgräten. In gleiche Portionen teilen, die Wildreismischung mit der Zwiebel auf kleiner Flamme garen. Nach etwa 20 Minuten vom Herd nehmen und beiseite geben.

    Nun den Mangold waschen und kurz pochieren, dann abseihen und zusammen mit dem Knoblauch in etwas Olivenöl sautieren. Danach mit etwas Salz und Pfeffer würzen.

    Nun in einem Heißluftdämpfer die Lachsfilets mit Wasser, Pastis und den Rosmarinzweigen zum Kochen bringen und für etwa 2 Minuten dämpfen.

    Nun noch Sahne, Safran und etwas Pastis zu einer Sauce mixen, mit etwas Salz und Pfeffer abschmecken und mit dem Lachs und dem Wildreis anrichten.

    Informationen:
    Nähere Infos zu Lachs
    Statistik:
    Online seit: 2009-06-01
    4217 Zugriffe, 1054 mal gedruckt
    Bewertung: (noch nicht bewertet)
    Werbung: