> Rotbarsch - Speisefische - fischgericht.at

Speisefische: Rotbarsch

Rotbarsch
Beschreibung:
Der Rotbarsch sticht durch seine leuchtend rote Farbe heraus. Er hat auf dem Rücken einige dunklere Marmorierungen und ist am Bauch rosa.
Man findet ihn vor allem im Nordatlantik in Tiefen von 80 bis 1000m. Da er ein Tiefseefisch ist, wird er zum Teil mit der umstrittenen Grundschleppnetz-Technik gefangen.

Man erhält frischen und qualitativ guten Rotbarsch saisonunabhängig, da er über das ganze Jahr hinweg gefangen wird. Man kauft ihn , da dieser Fisch einen giftigen Teil besitzt.

Das Fleisch des Rotbarsch ist fest, fettarm und sehr deliziös.
Rezepte mit Rotbarsch:



Linktipps: