> Bergen Fischsuppe (Bergensk Fiskesuppe) #2 - Fischsuppe - fischgericht.at

Bergen Fischsuppe (Bergensk Fiskesuppe) #2

Rezept druckenRezept weiterempfehlenAbkürzungen
Zutaten:
  • 1,5 kg Seelachs
  • 1,5 l Fischbrühe
  • 1 Sellerie-Wurzel
  • 1 Karotte
  • 2 Kartoffeln, 1 EL Mehl
  • 1/4 dl Sauerrahm
  • 2 Eidotter
  • 1/2 TL Zucker
  • Salz & Pfeffer
  • Zubereitung:
    Der Seelachs sollte ausgenommen und gewaschen sein. Köpfe und Schwänze in leicht gesalzenem Wasser zu einem Fischbrühe kochen und abseihen.

    Den übrigen Fisch in mundgerechte Stücke schneiden.

    Dann die Selleriewurzel und die Karotte (in Streifen geschnitten) zusammen mit den in Scheiben geschnittenen Kartoffeln, dem Mehl und einigen Esslöffeln Sauerrahm vermischen und alles in die Brühe geben.

    Die Suppe so lange kochen lassen, bis die Kartoffeln durch sind, dann den Fisch zugeben und weiter köcheln lassen.

    Wenn auch der Fisch durch ist, den übrigen Sauerrahm in einer Schüssel, zusammen mit den Eidottern und dem Zucker vermischen, und zur Fischsuppe zugeben.

    Jetzt noch etwas mit Salz und Pfeffer würzen, mit Lauch bestreuen und servieren.



    Traditionell wird Bergen Fishsuppe mit jungem Seelachs (Pollack, Köhlerfisch) zubereitet.

    Informationen:
    Schwierigkeit: mittel
    Herkunft:Bergen, Norwegen
    Beilage:Weißbrot
    Ähnliche Rezepte:
    Statistik:
    Online seit: 2010-10-17
    7064 Zugriffe, 841 mal gedruckt, 4 mal verschickt
    Bewertung: (noch nicht bewertet)
    Linktipps: